1
2
Heinzl.Kommunikation | Public Relations Redaktionsbüro
 

Stille Nacht im Posthotel!

29.10.2018

Zum 200-jährigen Jubiläum kommt „Stille Nacht, Heilige Nacht“ zurück nach Tirol.

Posthotel Achenkirch

Mit gerade mal 18 Jahren gründete der junge Tiroler Ludwig Rainer im Jahre 1839 eine Gesangstruppe, die als erste Tiroler Gruppe auf Welttournee ging. Ihre Konzertreisen als „Rainer Family“ führten sie durch ganz Europa, Asien und Amerika, wo sie in New Orleans, St. Louis, Pittsburgh und Philadelphia auftraten. Ihr bekanntestes Lied im Repertoire: „Stille Nacht, Heilige Nacht…!“

Nachdem Ludwig Rainer jahrelang auf Konzertreisen war, kehrte er 1868 als wohlhabender Mann in seine Heimat Tirol zurück. Um 1870 ließ er das Hotel Seehof am Achensee erbauen sowie die idyllische Seehofkapelle - unweit des Posthotel Achenkirch. So hat der bekannteste Vertreter der Tiroler Natur- und Nationalsänger-Tradition nicht nur Musiker und Dirigenten, sondern auch Dichter und Maler seiner Zeit zum größten See Tirols geführt.

Im Erwachsenen-Resort Posthotel Achenkirch erinnert noch heute die gemütliche Rainer-Stube sowie der Rainer-Brunnen, auch Rainer-Bründl genannt, an Ludwig und seine Gruppenmitglieder.
2018 feiert das Weihnachtslied seinen 200. Geburtstag. Anlass genug, zur 100-Jahr-Feier des 5*- Posthotel Achenkirch, gemeinsam mit den heutigen Rainer-Sängern, Weihnachten mit einem Liederabend am 26. Dezember um 17 Uhr festlich zu feiern.
Wer in der besinnlichen Adventszeit, die wohlige Posthotel-Atmosphäre zum Innehalten und Auftanken nutzen möchte, der kann die 3-Tages-Jubiläums-Pauschale „Stille Nacht, Heilige Nacht“ an fünf Terminen (Anreise am 22.11./29.11./6.12./13.12. und am 20.12.2018) ab Euro 532,- pro Person buchen. Darin enthalten sind unter anderem die Wohlfühlpension, eine Laternenwanderung mit Glühwein, Adventsmarkt und diverse Themen-Führungen zum Beispiel zum Sixenhof Museum oder zur Achenseekapelle.

„Stille Nacht, Heilige Nacht…“ wurde übrigens in mehr als 300 Sprachen übersetzt und gehört zur meist verkauften Single weltweit. Noch heute - oder gerade heute - berührt das Lied die Menschen auf der ganzen Welt. Es steht als Symbol für Frieden und Zusammengehörigkeit. 2011 wurde es zudem als immaterielles UNESCO Weltkulturerbe anerkannt.

Informationen: Posthotel Achenkirch, 6215 Achenkirch/Tirol
Telefon: 05246-6522, info@posthotel.at, www.posthotel.at.

2.190 Zeichen

 
 
 
 

» Pressemeldungen


  • 11.04.2019 Von der Kunst, Kultur-Ort zu sein.

    Ottobeuren ist nicht nur für seine Basilika-Konzerte berühmt, auch Künstler aus anderen Disziplinen haben hier eine Heimat gefunden. Im Sommer kommt mit Markus Lüpertz hoher Besuch.

    Mehr
  • 25.03.2019 Reise zum Mittelpunkt des Ich.

    Pünktlich zum Frühling weckt das Posthotel Achenkirch Körper und Geist mit einem neuen Yoga-Retreat aus dem Winterschlaf.

    Mehr
  • 28.02.2019 70 Jahre Klassik-Konzerte in der Basilika.

    „Der Messias“ und ein Zufall machten die Ottobeurer Konzerte zum Riesenerfolg. Das Jubiläumsjahr bietet Musik-Momente der Extraklasse. Ticket-Vorverkauf ab 11. März 2019.

    Mehr
  • 31.01.2019 Wo die Seele baden geht!

    Das Posthotel Achenkirch in Tirol ist der perfekte Rückzugsort für eine kleine Winter-Genuss-Auszeit zu zweit.

    Mehr
  • 11.12.2018 Reise zum Ich im Dojo!

    Ein Shaolin-Meister erschließt im Posthotel Achenkirch neue Kraftquellen.

    Mehr